Ico_sender Sendebestätigung Ico_vorhoeren_big Nur für Angemeldete Redakteure Downloads Ico_kommentar Kommentar

565165fce9a9af99da7c4e0f245e8f46
21.07.2011 | 09:23

Kaum zu bremsen



Schluckimpfung kann einer Rotavirus-Erkrankung vorbeugen!

Neben Schnupfen und Husten ist Durchfall der häufigste Grund für einen Besuch beim Kinderarzt. Die erste Vermutung der meisten Eltern, an dem Durchfall sei die Nahrung Schuld, stimmt jedoch nur manchmal. Experten sind sich einig: Die Hauptursache von Durchfällen sind Infektionen. Mit Abstand die häufigsten viralen Durchfallerreger im Baby- und Kleinkindalter sind Rotaviren. Wie man einer Erkrankung vorbeugen kann, erfahren Sie hier.