Ico_sender Sendebestätigung Ico_vorhoeren_big Nur für Angemeldete Redakteure Downloads Ico_kommentar Kommentar

A5e6af6165208612bff5695ae2655299
06.12.2019 | 14:03

Kino-Tipp: „Judy“



Ab 2. Januar im Kino

Denkt man an die goldenen Zeiten Hollywoods, darf eine auf keinen Fall fehlen: Judy Garland. Im „Zauberer von Oz“ tanzte und vor allem sang sie sich mit „Somewhere over the Rainbow“ in die Herzen ihrer Fans. Die damals gerade mal 16-Jährige war so talentiert, dass sie im Jahr darauf sogar mit dem Nachwuchs-Oscar ausgezeichnet wurde. Allerdings hatte Judy auch mit einigen Dämonen zu kämpfen. Ihre Tablettenabhängigkeit ließ sie unzuverlässig werden, was nicht nur den großen Studiobossen missfiel. Jetzt (2. Januar) kommt mit „Judy“ ein Film ins Kino, der von ihrem Leben jenseits des Regenbogens erzählt. Gespielt wird sie übrigens von keiner geringeren als Oscar-Gewinnerin Renée Zellweger, die alle Songs im Film selbst singt.