Ico_sender Sendebestätigung Ico_vorhoeren_big Nur für Angemeldete Redakteure Downloads Ico_kommentar Kommentar

D4a5c27ee32d3c1560852cdeb5dfee73
13.12.2016 | 15:11

Stressfaktor Eiskratzen



So starten Sie entspannt in den Tag

Die meisten Autofahrer haben im Winter, vor allem morgens, dieselben Probleme: Das Auto ist kalt und die Scheiben sind zugefroren. Völlig im Stress geht es dann ans Eiskratzen. Wenn die Scheiben frei sind und der Motor startet, wird die Heizung auf volle Pulle gestellt, damit die Scheiben von innen nicht gleich wieder beschlagen, was aber meistens nicht funktioniert. Auch hier gehen wieder wertvolle Minuten verloren, die man dann zu spät zur Arbeit kommen wird und nacharbeiten muss. Weil viele darauf und auf diesen morgendlichen Stress aber gar keine Lust haben, kratzen sie nur ein kleines Guckloch frei und los geht’s mit der dicken Daunenjacke hinterm Steuer in den Stadtverkehr oder über die Landstraße. Warum das aber gar keine gute Idee ist und welche Alternativen es gibt, erfahren Sie hier.