Alkohol & Co. in der Arbeitswelt – Jedes Glas ist eins zu viel
10.06.2024
10:47

Alkohol & Co. in der Arbeitswelt – Jedes Glas ist eins zu viel

Auch, wenn der Besitz bestimmter Mengen Cannabis mittlerweile erlaubt ist, ist eigentlich völlig klar, dass berauschende Mittel am Arbeitsplatz nichts zu suchen haben. Die Realität sieht aber anders aus: Geburtstage, Urlaubsrunden, Firmenjubiläen: Immer wieder findet zumindest Alkohol seinen Weg in unsere Arbeitswelt – ein Glas wird ja wohl nicht so schlimm sein. Welche Regelungen gelten eigentlich am Arbeitsplatz? Wie erkenne ich als Kollege oder Führungskraft, ob jemand vielleicht sogar schon süchtig ist und wie geht man damit um? Die Antworten liefert (zum Welt-Drogentag am 26. Juni) der Experte.